Familienzentrum Hochstraße

Familienzentrum Hochstraße

Allgemeine Infos:

59 Plätze
3 Gruppen
15 Plätze für Kinder unter 3 Jahren
44 Plätze für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt
Öffnungszeiten: Mo bis Do 7.30 bis 17 Uhr, Fr 7.30 bis 15 Uhr

Konzept:

Unser christlicher Grundgedanke, der sich als roter Faden durch unsere tägliche pädagogische Arbeit zieht, prägt das Miteinander mit den Kindern, Eltern und Familien unserer Einrichtung im denkmalgeschützten Ortskern Düsseldorf-Urdenbachs. Aufgrund der Größe unserer Einrichtung pflegen wir einen intensiven Kontakt und Austausch.

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen Ihres Kindes. Ihr Kind hat feste Bezugspersonen in seiner Stammgruppe, kann jedoch, an seinen Bedürfnissen orientiert, die Angebote und verschiedenen Funktionsbereiche der gesamten Einrichtung nutzen. Bei uns finden Kinder mit unterschiedlicher Herkunfts- und Glaubensgeschichte eine Heimat. Wir gehen mit Ihnen als Eltern eine Erziehungspartnerschaft ein, die durch regelmäßige Entwicklungsgespräche und gemeinsame und unterstützende Aktivitäten verstärkt wird.

Unsere pädagogischen Inhalte:

Singen und musizieren ist ein täglicher Bestandteil unserer Arbeit, die mit dem Gütesiegel des Deutschen Chorverbandes ausgezeichnet wurde. Ein weiteres Qualitätsmerkmal unserer Einrichtung ist die Nähe zur Natur, was sich in unserem großen und naturnahen Außengelände sowie in verschiedensten Angeboten zu Naturerfahrungen widerspiegelt. In unserer pädagogischen Arbeit kooperieren wir mit unseren Partnern der Gemeinde, der Diakonie und der Beratung und Familienbildung.

Kontakt

Diakonie Düsseldorf

Leitung: Kerstin Beckers (kommissarisch)
Hochstraße 8a
40593 Düsseldorf
Tel. 0211 717664
E-Mail: kita.hochstrasse@diakonie-duesseldorf.de
Anstellungsträger ist die Diakonie Düsseldorf

Homepage der Kita

Kindergartengottesdienst

Konzept der Kita