Fastenzeit 2021

Unter dem Motto „Da blüht uns was“ sind einige ökumenische Aktionen durch unsere und die katholische Gemeinde Benrath-Urdenbach für die diesjährige Fastenzeit geplant worden. Vielleicht kommt Ihnen der Gedanke, warum gerade in diesem Jahr fasten? Durch die ganzen Corona-Beschränkungen besteht doch schon der ganze Alltag aus Verzicht und Fasten. Fasten – bedeutet das nicht, lästige Corona-Pfunde loswerden, in dem man auf Schokolade oder Alkohol verzichtet? Vielleicht kann es aber auch bedeuten, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, den Geist frei machen, anregen lassen, Gott spüren, näher kommen durch Gedanken und Impulse, die Ihnen die unterschiedlichen Aktionen an die Hand geben wollen, die Sie einladen, kurz inne zu halten. Probieren Sie es aus!

Hier gibt’s was auf die Ohren„: unter der Rufnummer 0211-71 000 83 wird ein Anrufbeantworter täglich mit ganz unterschiedlichen Impulsen zum Abhören gefüllt, Gedichte, Geschichten, auch eigene Gedanken zur Passions- und Osterzeit oder zu eigenen Glaubenserfahrungen. Die Impulse
werden von Aschermittwoch bis Karsamstag zu hören sein. (Falls der Anrufbeantworter nicht anspringt, bitte ein paar Minuten später noch mal versuchen, dann hört gerade jemand anderes ab)

Fastenzeit in Tüten: zu jedem Wochenende in der Fastenzeit gibt es eine Tüte, immer freitagnachmittags ab 15 Uhr am Gemeindehaus Angerstraße, in Herz Jesu und St. Cäcilia. Die erste Tüte gibt es am 19. Februar, weiter am
26.02., 05.03., 12.03., 19.03., 26.03.. In jeder Tüte ist ein Impuls für die Woche, verbunden mit einem Vorschlag diesen Impuls in Handlung
umzusetzen und somit noch einmal einen anderen Zugang zu dem Thema zu bekommen. Die reinen Texte werden auch immer ab dem entsprechenden Datum auf der Homepage zu finden sein. Wir bieten zusätzlich an, sich immer montags (also das erste Mal am 22.02. und dann die Folgewochen genauso) von 20 bis 21 Uhr virtuell zu treffen und sich über den Impuls und die Umsetzung auszutauschen. Den Zugang zum virtuellen Treffen findet man auch in der Tüte bzw. man kommt über diesen Link zum Zoom-Meeting.

Hier finden Sie die Impulstexte: