Information zu Gottesdiensten in der Evangelischen Gemeinde Urdenbach

Gemeinde ist da – wenn auch mit Abstand und Bedacht!

Inzwischen konnten wir auch in der Dorfkirche und auf der Wiese des Gemeindehauses erste Gottesdienste feiern – wie schön, sich endlich mal wiederzu sehen… und sei es nur das Augenzwinkern über den Mund-Nase-Schutz hinweg!

Ab 28. Juni 2020 feiern wir sonntags wieder um 10 Uhr Gottesdienst in der Urdenbacher Kirche.

Am 12. Juli 2020 feiern wir um 17 Uhr die „Urdenbacher Vesper“. An diesem Sonntag findet um 10 Uhr kein Gottesdienst statt.

Das aktuelle Schutzkonzept erlaubt die Anwesenheit von bis zu 60 Personen.

  • Bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen der Kirche einen Mund-Nase-Schutz. Wir empfehlen, ihn in der Kirche zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer nach Möglichkeit anzubehalten.
  • Die Kirchentüren werden offen bleiben, um die Frischluftzufuhr zu gewährleiten.
  • Zunächst war gebeten, sich über das Gemeindebüro oder die Homepage anzumelden, aber nun hoffen wir, dass wir mit 60 Plätzen der üblichen Besucherzahl unserer Gottesdienste gerecht werden können. Bei größeren Gottesdiensten zu besonderen Anlässen werden wir auf die Möglichkeit der Anmeldung zurückkommen.
  • Bitte nehmen Sie nur die gekennzeichneten bzw. zugewiesenen Plätze ein und füllen Sie an Ihrem Platz ein Anwesenheitsformular aus (Nachverfolgbarkeit von Kontakten).

Bleiben Sie behütet!

Das Presbyterium